Integrales systemisches Coaching

Überall verstecken sich Lösungen!

Integrales systemisches Coaching

Im systematischen Coaching arbeiten wir gemeinsam aufgaben-, ressourcen- und lösungsorientiert an deinen Themen oder Fragestellungen. Wir erarbeiten mit dir Lösungswege unterstützen dich dein Potential zu stärken und zu entfalten. An vorderster Stelle steht die Förderung deiner eigenen Kompetenzen, deine Persönlichkeitsentwicklung und deine Eigenreflexion.

Systemisches Coaching …

… für dich

Du befindest dich privat oder beruflich in einer Lebenskrise, einem Konflikt? Du steht an einem Wendepunkt in deinem Leben oder hast ein Beziehungsproblem? Du hast das Gefühl, du trittst auf der Stelle? Du wünscht dir Klarheit und Lösungen? Dann kann ein Einzelcoaching für dich genau richtig sein! Wir begleiten dich individuell auf deinem Weg zu deinem Thema. Wir möchten, dass du wieder einen Ausweg findest. Du sollst deine Bedürfnisse, Ressourcen wieder wahrnehmen. Das ermöglicht dir deine bestehenden Muster zu lösen, zu verändern und dein Verhalten neu zu gestalten.
Themen für ein Einzelcoaching können z. B. sein:
» Lebenskrisen im privaten oder beruflichen Bereich
» Trennungsschmerz
» Auswirkungen von chronischen Erkrankungen
» Unsicherheit
» Selbstwert, Selbstachtung, Selbstliebe
» Schlafstörungen
» Gewichtsprobleme

» Burnout
» Depressive Verstimmungen
» Übergänge in eine neue Lebensphase wie Pension / Heirat / ...
» unerfüllter Kinderwunsch
» Beziehungsprobleme wie warum finde ich nicht den/die richtige/n?
» u.a.
… für Paare

Als Paar kannst für euch das systemischen Paarcoaching ein hilfreicher Weg zu besserer Kommunikation und guten Lösungen sein. Wir wollen euch als Paar neue Impulse geben, damit ihr euere Sichtweisen verändern und neu gestalten könnt. Wir sind der Meinung, dass jede Partnerschaft eine Chance verdient hat, damit diese sich weiterentwickeln kann.

Denn wichtig für euch ist, dass nicht wieder der „alte Zustand“ in der Partnerschaft hergestellt wird.

Wir wollen euch als Paar in den Mittelpunkt rücken und euere persönliche und partnerschaftliche Weiterentwicklung begleiten und unterstützen.
Themen für eine Paarberatung können z. B. sein:
» Eifersucht
» Trennung / Trennungsgedanken
» Umgang mit früheren Partnern
» Alltagstrott / festgefahrene Rituale

» Liebt mich mein Partner noch? / Liebe ich meinen Partner noch?
» Vater / Mutter / Schwiegervater / Schwiegermutter - Konflikte
» Fremdgehen eines Partners
» u.a.
Mein Partner will nicht mitkommen - und jetzt?
Dein Partner will mit dir gemeinsam nicht zu einer Paarberatung? Oder das Beziehungsproblem betrifft in erster Linie nur dich? Dann kannst du natürlich auch alleine zu mir kommen. Deine Beziehung ist ein System und dieses beginnt sich schon bereits zu verändern, wenn du beginnst anders zu handeln und zu denken. Denn du kannst zwar deinen Partner nicht ändern, aber deine Beziehung durchaus!

Wie läuft eine Paarberatung ab?
Wir arbeiten so, dass wir erst einmal mit dir und deinem Partner alleine sprechen. Dann folgen nach Absprachen gemeinsame Termine. Diese Termine finden im Abstand von 2-3 Wochen statt. So habt ihr beide genug Zeit, die neuen Impulse auf euch wirken zu lassen, andere Verhaltensmuster auszuprobieren und Erfahrungen zu sammeln.
Aromatherapie
… für Eltern

Kannst du dich noch erinnern? Gerade warst du noch zu zweit und mit einem mal ist schon alles anders. Wenn du Mutter oder Vater wirst, dann verändern sich die Rollen automatisch. Und im Außen, von der Gesellschaft wirken unterschwellig viele Anforderungen auf euch ein. Da wären z. B. die Vereinbarkeit von Familie und Beruf/Karriere, dein Wunsch nach Selbstverwirklichung und einer erfüllten Partnerschaft, der Umgang mit der neuen Elternrolle, Erziehungsfragen …

Manchmal ist es nicht leicht, sich in seiner Elternrolle einzufinden.

Wie kann mir das Elterncoaching helfen?
Unser Elterncoaching ist auf deine individuellen Bedürfnisse als Elternteil / Elternpaar zugeschnitten. Egal ob es um die Familiengestaltung, Kinderziehung, Schulprobleme, der Umgang als Paar oder deine eigenen individuellen Wünsche geht. Wir unterstützen dich und deine Familie dabei, deine bzw. euere Wünsche und Bedürfnisse umzusetzen.

Wir arbeiten systemisch, dass bedeutet wir schauen mit dir zusammen immer euer gesamtes Familiensystem an. Gemeinsam finden wir Lösungen, die nach kurzer Zeit euren Familienalltag verbessern können und ihr als FAMILIE wieder zufriedner seid.

Wann ist ein systemisches Coaching bzw. eine Familientherapie hilfreich?

Aromatherapie
Ein systemisches Elterncoaching/eine Familientherapie
bietet sich bei folgenden Themen an:
» Erziehungsprobleme
» Schulprobleme
» Familiäre Probleme wie Streit / Trennung / Scheidung
» Hilflosigkeit / Überforderung in der Elternrolle


» Trotzphase / Pubertät / Ablösungsprobleme des Kindes und der Eltern
» Problemen nach der Geburt eines Kindes (nach dem Wochenbett)
» Herausforderungen rund um das Thema Patchwork-Familie
Fragen wie z. B. :
» Eltern- und Paarsein, wie geht das?
» Wie finde ich wieder Zeit für mich - Abgrenzung in der Elternrolle
» Ich bin Alleinerziehend was nun?
… für Kinder und Jugendliche
Viele Schwierigkeiten lassen sich im normalen Alltags- und Familienleben mit der Unterstützung von Eltern, Familienmitgliedern, Lehrern und Freunden lösen. Manchmal gibt es jedoch Schwierigkeiten, mit denen sich dein Kind konfrontiert sieht, die sich nicht ohne Weiteres auflösen bzw. beheben lassen.

Manchmal ist es das negative Bild von sich selbst, was Kinder und Jugendliche haben können. Oder aber, sie kommen mit den Anforderungen in der Schule und ihrem sozialen Umfeld nicht zurecht. Bei einigen stellt sich dann das Gefühl ein „nicht gut zu sein“, sie fühlen sich ausgegrenzt, ziehen sich in eine mediale Welt zurück oder fühlen sich missverstanden.

Im Coaching für dein Kind legen wir unseren Schwerpunkt darauf, dass dein Kind seine Ressourcen (wieder-)entdeckt, das es sein Potential entfalten und entdecken kann. Wir stimmen alles auf die individuelle Situation deines Kindes ab.

Wann ist ein Coaching für Kinder sinnvoll?
Aromatherapie
Ein Coaching für dein Kind kann bei diesen
Problemstellungen sinnvoll sein:
» Schulproblemen
» Ängsten und Blockaden bei schulischen Problemen
» Konzentrationsproblemen
» Mangelnder Selbstwert » Mobbing » Trennungsangst


» Prüfungsangst
» Schlafstörungen
» Konflikte mit Geschwistern / Freunden / Klassenkameraden » Unsicherheit
» u.a.
… im Team

Ob in der Arbeitswelt, im Verein, in einer Mannschaft - Teamwork ist überall wichtig. Denn Projekte, eine Mannschaft, eine Abteilung, all diese „Teams“ können ohne gute Zusammenarbeit nicht richtig funktionieren.

Teams bestehen nicht nur aus einzelnen Menschen. Es braucht Teamgeist um ein Ziel effektiv miteinander zu erreichen, das Potential jedes einzelnen Teammitgliedes im Team effektiv vereint, schafft eine Atmosphäre, die nicht nur das Team, sondern auch jeden einzeln voranbringt.

Im Teamcoaching arbeiten wir individuell und mit Feingefühl diese Unterschiede gemeinsam heraus.

Wir begleiten Teams auf sachlicher und emotionaler Ebene. Für eine klare Kommunikation, ein gutes Miteinander. Ziel ist es, dass sich jedes Teammitglied selbst, und natürlich auch seine Teamkollegen besser kennenlernt. Eingefahrenen Muster werden auf gezeigt und durch Denkanstöße und systemische Ansätze durchbrochen.
Fragen, die in einem Team auftreten könnten:
» Welche Stärken und Schwächen hat unser Team?
» Wie können wir die Kommunikation im Team verbessern?
» Wie können wir mit Konflikten im Team besser umgehen?
» Wie stärken wir unseren Teamgeist

Denn nur das WIR - bringt ein Team weiter!
Aromatherapie