im Sport

für die Balance zwischen deinem Körper und Geist

Sportkinesiologie


Du möchtest dich im Sport leichter und effektiver bewegen und deine sportliche Leistung steigern?

Die Sportkinesiologie beschäftigt sich mit dem, was beim Sport schiefgehen kann und was du dagegen tun kannst!

Mit speziellen Muskelbalancen und Bewegungsübungen erweiterst du deine körperlichen und mentalen Fähigkeiten. So erreichst du Ziele leichter und beseitigst bestehende Selbstzweifel.

Denn vielen Sportlern gelingt es trotz harten Training nicht, ihr Leistungspotential auszuschöpfen!
Aromatherapie
Aromatherapie
Aromatherapie
Hast du dir schon einmal folgende Fragen gestellt:
- Warum habe ich Stress vor einem Wettkampf
- Warum werde ich mit mentalem Druck nicht fertig?
- Warum reagiere ich zu langsam auf einen Angriff?
- Warum habe ich Koordinationsprobleme?
- Warum verliere ich mein Selbstvertrauen wenn ich doch so gut trainiert habe?
- Warum ist meine Technik unsauber?

Kennst du die drei großen Muskelstressfaktoren, warum Sportler scheitern?
- mentaler Stress (Ängste, Sorgen, Bedenken, negative Gedanken, „gegen den habe ich verloren“)
- physischer Stress (körperlicher Stress, Schmerz, Angst vor Schmerz, Angst vor Verletzung)
- chemischer Stress ( Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Allergien, Mineral-, Vitamin- und Flüssigkeitsmangel


„Ein guter Sportler versagt nicht - er macht nur Fehler“
Die Macht der Gedanken ist enorm. Sportler können ihr Training durch ihre Gedanken sabotieren oder unterstützen. Viele Verletzungen passieren, wenn zwischen der Schwierigkeit der Aktivität und dem Bewusstsein des Sportlers keine Übereinstimmung besteht und somit auch kein Gleichgewicht zwischen dem angenommen und tatsächlichen Können besteht.

Sportler werden dann entweder unvorsichtig, überschätzen sich oder werden übertrieben ehrgeizig.

Ohne technische Geräte arbeiten wir mit dem Athleten und zeigen so Wege auf sich körperlich und mental zu steigern!
Sportkinesiolgie unterstützt bei:
- Vorbereitung auf ein sportliches Ziel
- Rehabilitation nach Verletzungen
- Steigerung der Leistung (Kraft, Ausdauer, Koordination)
- Identifizierung von Blockaden
- Prävention
- Entspannung vor und nach Wettkämpfen
- Verbesserung visueller Fähigkeiten
- Abrufen des tatsächlichen Leistungspotential
Sport
Mit einfachen und effektiven Methoden unterstützt die Sportkinesiologie jeden Sportler, egal ob Einzel- oder Mannschaftssport, Erwachsener oder Kind. Die Übungen können in dein persönliches Sportprogramm integriert werden.

Denn nur wenn dein ganzer Körper richtig „funktioniert“, kannst du dein Leistungspotential und Selbstvertrauen steigern, deine Koordination verbessern, Verletzungen vorbeugen und deine Ziele erreichen.